Was ist medizinische Behandlungspflege ?

Medizinische Behandlungspflege umfasst alle Leistungen die durch ärztliche Verordnung delegiert und von geeigneten Pflegekräften durchgeführt werden . Die Leistungen der Behandlungspflege sollen unterstützungsbedürftigen Menschen bei der Heilung oder Verbesserung einer Krankheit helfen oder dazu beitragen, eine Verschlimmerung der Erkrankung zu verhindern. Behandlungspflege kann auch verordnet werden, um einen Krankenhausaufenthalt zu vermeiden oder um ihn zu verkürzen.

Darunter fallen Leistungen wie:

  • Wundversorgungen
  • Injektionen wie Insulininjektionen
  • Einlauf, Klistier, Klysma
  • Infusionen, Wechseln und erneutes Aufhängen
  • Blasenkatheter Legen und Wechseln
  • Magensonde, Legen und Wechseln
  • Medikamentengabe bzw. die Überwachung der Einnahme
  • PEG-Sondenversorgung
  • Stomabehandlung
  • Trachealkanülenmanagement
  • Venenkatheter (Port), Versorgung
  • Verbände
  • uvm.

Die medizinische Behandlungspflege ist eine im Sozialgesetzbuch Fünf (SGB V) geregelten Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Hier sind unter dem §37 die Leistungsformen der Häuslichen Krankenpflege beschrieben.

“Versicherte erhalten in ihrem Haushalt, ihrer Familie oder sonst an einem geeigneten Ort, insbesondere in betreuten Wohnformen, Schulen und Kindergärten, bei besonders hohem Pflegebedarf auch in Werkstätten für behinderte Menschen als häusliche Krankenpflege Behandlungspflege, wenn diese zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung erforderlich ist.“

Sind alle Voraussetzungen erfüllt tritt die gesetzliche Krankenkasse als Kostenträger dieser Leistungen ein.

Sie sind privat versichert ? Hier empfehlen wir zur Kostenklärung einen Blick in ihre Vertragsunterlagen oder sie fragen bei ihrem Versicherer nach in welchem Rahmen die Leistung der Häusliche Krankenpflege bzw. der medizinische Behandlungspflege Inhalt ihres Versicherungsvertrages ist.

Unabhängig ob gesetzlich oder privat versichert werden wir nach Beauftragung durch ihren behandelnden Arzt unsererseits durch geeignete Pflegekräfte die Ziele der ärztlichen Therapie sicherstellen. Unsere Leitungskräfte verpflichten sich, Personal mit der richtigen Qualifikation zur richtigen Zeit am richtigen Ort einzusetzen.

Christiane Kolf &
Norbert Buchholz GbR

Altenberger-Dom- Straße 113
51467 Bergisch Gladbach

   (0 22 02) 86 09 5
   info@pflegedienst-kolf-buchholz.de